Produkte

Abnahmebescheinigungen

Unter den von uns angebotenen Produkten befinden sich auch Abnahmebescheinigungen.

Deren Format ist 160 mm x 4”, Grammatur 140 g/m2. Deren Vorlage wurde von uns ausarbeitet und vom Finanzministerium (und dadurch von der polnischen Post) akzeptiert. Das Formular hat zwei Perforationen, die 10-mm breite Ränder bilden. Die Ränder sind mit Klebstoff überzogen und mit Silikonstreifen gesichert. Nachdem die Perforation abgerissen wird, das Formular (140mm x 4”) kehrt zum Absender zurück. Wir bieten keine Post- oder Lieferdienste. Die gelben Abnahmebescheinigungen werden nur an die Post verkauft.

Je nach Bedarf können zwei Arten der Abnahmebescheinigungen zum Weiterverkauf vorgestellt werden: der Verwaltungsvorschriften oder der Abgabenordnung gemäß. Bevor Sie eine Bestellung machen, vergewissern Sie sich bitte, in welcher Vorlage Sie interessiert sind.

Die Formulare werden in Kartons je 2000 Stück eingepackt. Der Karton kann nicht geteilt werden und der aktuelle Preis ist 155,00 PLN netto. Die Ware wird nach Einzahlung verschickt.

Wir bitten, ihre Bestellungen per E-Mail (zwrotki@samindruk.pl) schicken, mit kompletten Angaben (Steuer-Identifikationsnummer!), Lieferadresse und Formularsorte. Als Rückmeldung bekommen Się eine Proforma-Rechnung und nach der Einzahlung wird die Ware verschickt.

Preis der Formulare:

1 Karton (2000 Sätze) = 155,00 PLN

Frachtkosten zum Polen:

1 – 5 Kartons = 28,00 PLN
6 – 10 Kartons = 45,00 PLN
11 – 15 Kartons = 60,00 PLN
16+ Kartons = frei

Zu allen Preisen wird die Mehrwertsteuer in Höhe von 23% dazugerechnet.

Es ist wichtig, vor Bestellung fest zu stellen, welche Vorlage die Richtige für Ihre Zwecke ist. ,

Falls Sie in diesem Produkt interessiert sind, bitten wir wegen der Menge der Optionen um direkten Kontakt unter der Telefonnummer +48 22 843 93 51.

KPA
Ordynacja


Einfach-Formulare

Dank Hochleistungsmaschinen sind wir im Stande täglich bis zu 8 Millionen A4 Formulare mit Vordruck (8 Farben auf beiden Seiten) mit der Möglichkeit der UV-Trocknung produzieren. Der Produktionsprozess wird durch hohe Farbstabilität und Genauigkeit gekennzeichnet. Jedes Formular hat gleiche Abmessungen und alle Kanten sind gerade, da sie von der Rolle geschnitten werden. Diese Lösung half uns Anerkennung unter mehreren Mailingfirmen, die unsere Formulare benutzen, zu erwerben.

Außer den A4 Formularen (u. A. Rechnungen und Zahlscheine) können wir auch A5, A3 Formulare und andere produzieren, die online auf der Druckmaschine gefalzt werden können.

Formularze A4 pakujemy zawsze w kartony – zależnie od gDie A4 Formulare werden immer in Kartons gepackt – je nach Grammatur bis zu 2500 Bogen. Die Optimierung des Packens ermöglicht sicheren Transport und störungsfreie Nutzung. Die Kartons können nach Kundenwunsch mit OEM-Etiketten ohne unsere Markenzeichen versehen werden.

Die obige technologische Charakteristik zeigt die Möglichkeiten unserer Maschinen, die je nach Bedürfnissen der Kunden modifiziert werden können.

Format: A4, A5 und andere;

Drucktechnik: Offset, beliebige Farbenzahl;

Papier: Offsetpapier, darunter Papier zum Laserdruck, Preprint von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Papier zu optischen Lesegeräten OCR; gestrichenes Papier von LWC 45 g/m2 bis HWC 170 g/m2;

Druck: bis zu 8 Farben in einem Durchgang, darunter Spezialfarben, z.B. Farbe, die nur unter UV-Licht sichtbar ist, UV-Getrocknete Farben;

Nummerierung: folgende oder mechanische mit einer Kontrollzahl, auch mit Nutzung von fluoreszierenden Farben; typographisches Drucken von Barcodes; algorithmische Nummerierung mit gleichzeitiger Generierung und Druck von Barcodes (Ink-Jet, Laser oder magnetographisch);

Perforation: Standard- und Mikroperforation, AHL2 und AHL4 (für Aktenordner), Sonderperforation durch beliebige Stanzen

Sicherung: Mikrodruck (auch UV), Guilloche, Iriszeichen, Vorducke, die nur in UV-Licht sichtbar sind, Nutzung von fluoreszierenden Farben, UV-Sichtbare Fasern, Wasserzeichen, metallische Farben, Hologramme;

Schneiden: direkt von der Papierrolle während des Produktionsprozesses;

Falzen: online direkt auf der Druckmaschine oder dank Falzanlagen;

Etiketten: wir haben die Möglichkeit unsere Produkte mit selbstklebenden Etiketten oder integrierten Etiketten zu versehen;

Packen: die Formulare können in verschiedenen Volumen banderoliert werden, in Thermofolie oder gewöhnliche Folie eingewickelt


Vordruck auf Rollen

Der „Rolle zu Rolle“ Druck wird bei uns mit der unglaublichen Geschwindigkeit von 600 m/min gemacht. Die Menge und Möglichkeiten unserer Maschinen ermöglichen jede Auflage zu drucken. Rollen von maximaler Breite von 840 mm können in 8 Farben auf beiden Seiten bedruckt werden (auch UV getrocknet).

Der Produktionsprozess wird durch hohe Farbstabilität und Genauigkeit gekennzeichnet. Das genaue Aufspulen mit präziser Traktion garantiert reibungsloses Drucken in großen Mailingsaktionen. Die Hülsen in Standarddurchmessern 70,150,200 mm ermöglichen problemfreie Einstellung der personalisierenden Maschinen.

Die Rollen können einen Außendurchmesser bis 1250 mm haben, dadurch werden sie seltener ausgetauscht. Während des Transports werden sie stabil auf Paletten aufgestellt und vor mechanischen Beschädigung und atmosphärischen Phänomenen gesichert.

Die obige technologische Charakteristik zeigt die Möglichkeiten unserer Maschinen, die je nach Bedürfnissen der Kunden modifiziert werden können.

Format: maximale Breite 840 mm, maximaler Durchmesser 1250 mm, Hülsen 70, 150, 200 mm;

Drucktechnik: Offset, beliebige Farbenzahl;

Papier: Offsetpapier, darunter Papier zum Laserdruck, Preprint von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Papier zu optischen Lesegeräten OCR; gestrichenes Papier von LWC 45 g/m2 bis HWC 170 g/m2;

Druck: bis zu 8 Farben in einem Durchgang, darunter Spezialfarben, z.B. Farbe, die nur unter UV-Licht sichtbar ist, UV-Getrocknete Farben;

Wiederholbarkeit: Wir verfügen über folgende Zylinder: 11”, 11 2/3”, 12”, 22”, 23 1/3”, 24”, 25”, 25 1/2”, 27”. Es ermöglicht uns Vordrucke, deren mehrfache Höhe den Zylinderumfängen gleicht, zu produzieren;

Nummerierung: folgende oder mechanische mit einer Kontrollzahl, auch mit Nutzung von fluoreszierenden Farben; typographisches Drucken von Barcodes; algorithmische Nummerierung mit gleichzeitiger Generierung und Druck von Barcodes (Ink-Jet, Laser oder magnetographisch);

Perforation: Standard- und Mikroperforation, AHL2 und AHL4 (für Aktenordner), Sonderperforation durch beliebige Stanzen

Sicherung: Mikrodruck (auch UV), Guilloche, Iriszeichen, Vorducke, die nur in UV-Licht sichtbar sind, Nutzung von fluoreszierenden Farben, UV-Sichtbare Fasern, Wasserzeichen, metallische Farben, Hologramme;

Etiketten: wir haben die Möglichkeit unsere Produkte mit selbstklebenden Etiketten oder integrierten Etiketten zu versehen;


Computerpapier mit individuellem Vordruck

Wir produzieren Einfach- und Mehrfachcomputerpapier von höchster Qualität für Matrixdrucker. Wir verarbeiten (Vordruck und Perforation) mit großer Präzision Offsetpapiere und Selbstdurchschreibepapiere. Es gibt ein breites Angebot von standardmäßigen Computerpapieren mit 12” Zickzackfaltung.

Wir sind im Stande Computerpapier mit speziellem Vordruck, in individuellem Format und aus ausgewählten Rohstoffen zu produzieren. Die Schichten können quer und längs geklebt sein oder durch CRIMPLOCK oder MULTIFLEX verbunden. Für jede Schichte kann ein anderer Rohstoff benutzt werden, in einem Durchgang der Druckmaschine können bis zu 8 Farben eingewendet werden. Manche Flächen können mit Neutralisierungsfarbe bedruckt werden (und vom Kopieren ausgeschlossen werden), andere Flächen umgekehrt – zwischen nicht kopierende Rohstoffe wird Heiß oder Kaltkarbonisierung eingetragen, auch in Rot. Auf Bestellung angefertigtes Computerpapier kann mechanisch, Ink-Jet oder Laser nummeriert sein (auch Barcodes).

Das Computerpapier wird immer in Kartons eingepackt, was sicheren Transport und störungsfreie Nutzung ermöglichen. Die Kartons können nach Kundenwunsch mit OEM-Etiketten ohne unsere Markenzeichen versehen werden.

Die obige technologische Charakteristik zeigt die Möglichkeiten unserer Maschinen, die je nach Bedürfnissen der Kunden modifiziert werden können.

Format: maximale Breite 480 mm, Höhe der Zickzackfaltung – standardmäßig 12”, aber auch andere

Drucktechnik: Offset, beliebige Farbenzahl;

Papier: Selbstdurchschreibepapier weiß und farbig, darunter Intuspapier von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Offsetpapier, darunter Papier zum Laserdruck, Preprint von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Papier zu optischen Lesegeräten OCR; gestrichenes Papier von LWC 45 g/m2 bis HWC 170 g/m2;

Druck: bis zu 8 Farben in einem Durchgang, darunter Spezialfarben, z.B. Farbe, die nur unter UV-Licht sichtbar ist, UV-Getrocknete Farben;

Wiederholbarkeit: Wir verfügen über folgende Zylinder: 11”, 11 2/3”, 12”, 22”, 23 1/3”, 24”, 25”, 25 1/2”, 27”. Es ermöglicht uns Vordrucke, deren mehrfache Höhe den Zylinderumfängen gleicht, zu produzieren;

Nummerierung: folgende oder mechanische mit einer Kontrollzahl, auch mit Nutzung von fluoreszierenden Farben; typographisches Drucken von Barcodes; algorithmische Nummerierung mit gleichzeitiger Generierung und Druck von Barcodes (Ink-Jet, Laser oder magnetographisch);

Perforation: voreingestellter Führungslochrand, Standard- und Mikroperforation, AHL2 und AHL4 (für Aktenordner), Sonderperforation durch beliebige Stanzen

Sicherung: Mikrodruck (auch UV), Guilloche, Iriszeichen, Vorducke, die nur in UV-Licht sichtbar sind, Nutzung von fluoreszierenden Farben, UV-Sichtbare Fasern, Wasserzeichen, metallische Farben, Hologramme;

Etiketten: wir haben die Möglichkeit unsere Produkte mit selbstklebenden Etiketten oder integrierten Etiketten zu versehen 


Standard-Computerpapier
Standard-Computerpapier

Wir produzieren Einfach- und Mehrfachcomputerpapier von höchster Qualität für Matrixdrucker. Wir verarbeiten (Vordruck und Perforation) mit großer Präzision Offsetpapiere und Selbstdurchschreibepapiere. Wir haben ein breites Angebot von standardmäßigen Computerpapieren mit 12” Zickzackfaltung (siehe Tabelle).

In unserem standardmäßigen Angebot finden Sie Computerpapier ohne Vordruck oder mit Original/Kopie Vordruck (auf entsprechenden Schicht). Dadurch ist es ideal für Buchhaltungsanwendungen, wie z. B. Rechnungen, Lieferscheine, Steuererklärungsformulare, Zusammenstellungen usw. Die meisten Computerprogramme mit SAP-Struktur und Symfonia, WF-MAG, RAKS, Rewizor (gesetzlich geschützte Namen) beinhalten Unterstützungsmechanismen für diese Art Computerpapier.

Das Computerpapier wird immer in Kartons eingepackt, was sicheren Transport und störungsfreie Nutzung ermöglichen. Die Kartons können nach Kundenwunsch mit OEM-Etiketten ohne unsere Markenzeichen versehen werden.

Vertrieber in Standard-Computerpapier interessiert bitten wir um Kontakt unter der Nummer +48 56 49 30 511 or per e-mail: sd@samindruk.com.pl

Format: Breite – siehe Tabelle, Höhe –12”;

Drucktechnik: Offset;

Papier: Selbstdurchschreibepapier weiß und farbig von 53 g/m2 bis 57 g/m2, Offsetpapier 60 g/m2 und 70 g/m2;

Druck: Original/Kopie wo auftritt;

Perforation: voreingestellter Führungslochrand + Zickzackperforation je 12”, zusätzliche Perforation je 6”

Format:Offset 60g/m2Offset 70g/m22-fach Carbonless3-fach Carbonless4-fach Carbonless5-fach Carbonless
150 mm x 12”Im Standard nicht verfügbarFK / FK+VATIm Standard nicht verfügbarIm Standard nicht verfügbarIm Standard nicht verfügbar
210 mm x 12”WK / FK / FK+VATWK / FK / FK+VATWK / FK / KK+VATIm Standard nicht verfügbar
240 mm x 12”WK / WK+VAT / FK / FK+VATWK / WK+VAT / FK / FK+VATWK / WK+VAT / FK / FK+VATFK / FK+VAT
240 mm x 6”Im Standard nicht verfügbarFK / FK+VATFK / FK+VATFK / FK+VATIm Standard nicht verfügbar
250 mm x 12”WK / FK / FK+VATWK / FK / FK+VATFK / FK+VATIm Standard nicht verfügbar
360 mm x 12”WK / FK / FK+VATWK / FKFKIm Standard nicht verfügbar
375 mm x 12”WK / FK / FK+VATWK / FKFKIm Standard nicht verfügbar
390 mm x 12”FK / FK+VATFKIm Standard nicht verfügbarIm Standard nicht verfügbar
Menge der Sets per Karton:2 0002 000900600400400
WK = weiße Kopie; WK+VAT = weiße Kopie mit Original/Kopie Vordruck; FK = farbige Kopie; FK+VAT = farbige Kopie mit Original/Kopie Vordruck

Mehfachformulare

Bei Businessanwendungen verwendet man oft Mehrfachformulare, die mit einer Leiste geklebt sind. Unsere Collators können bis zu 18 Schichten miteinander kleben und zugleich zu erwünschten Formaten zuschneiden. Die Formulare können beliebig bedruckt werden, auf jeder Schicht bis zu 8 Farben in einem Durchgang, mit beliebiger Perforation, nummeriert, auch mit Barcodes. Jede Schicht kann von anderem Rohstoff produziert werden, sie können auch verschiedene Breiten haben. Wir haben die Möglichkeit, gewünschte Flächen zu neutralisieren (vom Kopieren ausschließen) oder das Gegenteil – das Kopieren auf nicht kopierenden Rohstoffen einzuschalten („kalte“ oder „heiße“ Karbonisierung).

Nach dem Drucken, Perforieren, Nummerieren und Kleben können die Formulare gefalzt und/oder mit Banderolen versehen werden und/oder mit Thermofolie gesichert werden.

Die Formulare werden immer in Kartons von individuell eingestelltem Volumen gepackt. Die perfekte Größe des Kartons ist einerseits für sicheren Transport wichtig, andererseits erleichtert sie die Arbeit im Lager des Kunden/ die spätere Distribution. Jeder Karton kann extra mit Folie oder Band gesichert werden, was keine Beschädigungen garantiert. Die Packungen sind mit eingehenden Etiketten (Produktname, Nummerierungsbereich usw.) versehen.

Falls Sie in diesem Produkt interessiert sind, bitten wir wegen der Menge der Optionen um direkten Kontakt per Email oder Telefon.

Format: maximale Standardausführung – 635 mm x 297 mm (nach Überprüfung der technischen Möglichkeiten auch größer) = 3xA4 plus bindende Leiste

Drucktechnik: Offset, beliebige Farbenzahl;

Papier: Selbstdurchschreibepapier weiß und farbig, darunter Intuspapier von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Offsetpapier, darunter Papier zum Laserdruck, Preprint von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Papier zu optischen Lesegeräten OCR; gestrichenes Papier von LWC 45 g/m2 bis HWC 170 g/m2;

Druck: bis zu 8 Farben in einem Durchgang, darunter Spezialfarben, z.B. Farbe, die nur unter UV-Licht sichtbar ist, UV-Getrocknete Farben;

Nummerierung: folgende oder mechanische mit einer Kontrollzahl, auch mit Nutzung von fluoreszierenden Farben; typographisches Drucken von Barcodes; algorithmische Nummerierung mit gleichzeitiger Generierung und Druck von Barcodes (Ink-Jet, Laser oder magnetographisch);

Perforation: beliebig, entlang der Leiste

Sicherung: Mikrodruck (auch UV), Guilloche, Iriszeichen, Vorducke, die nur in UV-Licht sichtbar sind, Nutzung von fluoreszierenden Farben, UV-Sichtbare Fasern, Wasserzeichen, metallische Farben, Hologramme;

Etiketten: wir haben die Möglichkeit unsere Produkte mit selbstklebenden Etiketten oder integrierten Etiketten zu versehen;

Falls Sie in den Mehrfachformularen interessiert sind, bitten wir um Kontakt, da es sehr viele Optionen der Ausführung gibt.


Broschüren

Das verbinden von max. 18 Schichten ermöglicht uns auflagenstarke Produktion von Broschüren (Ordnungen, Steuererklärungsbroschüren usw.). A5 Bogen und A4 Bogen (in der Mitte, dann zu A5 gefalzt) werden am Rande geklebt, deswegen können wir große Bestellungen von hoher Qualität und gutem Preis realisieren. Zusätzlicher Vorteil ist das problemfreie Hineinlegen in Briefumschläge während Mailingsaktionen beim Kunden.

Die obige technologische Charakteristik zeigt die Möglichkeiten unserer Maschinen, die je nach Bedürfnissen der Kunden modifiziert werden können.

Format: A4, A5 und andere;

Drucktechnik: Offset, beliebige Farbenzahl;

Papier: Offsetpapier, darunter Papier zum Laserdruck, Preprint von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Papier zu optischen Lesegeräten OCR; gestrichenes Papier von LWC 45 g/m2 bis HWC 170 g/m2;

Druck: bis zu 8 Farben in einem Durchgang, darunter Spezialfarben, z.B. Farbe, die nur unter UV-Licht sichtbar ist, UV-Getrocknete Farben;

Nummerierung: folgende oder mechanische mit einer Kontrollzahl, auch mit Nutzung von fluoreszierenden Farben; typographisches Drucken von Barcodes; algorithmische Nummerierung mit gleichzeitiger Generierung und Druck von Barcodes (Ink-Jet, Laser oder magnetographisch);

Perforation: Standard- und Mikroperforation, AHL2 und AHL4 (für Aktenordner), Sonderperforation durch beliebige Stanzen

Sicherung: Mikrodruck (auch UV), Guilloche, Iriszeichen, Vorducke, die nur in UV-Licht sichtbar sind, Nutzung von fluoreszierenden Farben, UV-Sichtbare Fasern, Wasserzeichen, metallische Farben, Hologramme;

Verbindung: entlang des Randes des Formulars oder in seiner Mitte geklebt, auch in der Hälfte gefalzt (wie bei Heften 


Formulare in Blöcken

Sehr bequem in Verwendung sind Formulare in Blöcken. Es können komplizierte oder einfache Drucke sein.

Zuerst werden die Formulare in Sets gesammelt, dann automatisch miteinander geklebt. Oft werden sie auch in einen Pappumschlag eingeklebt (oder eingenäht), der auch als Trennblatt das Schreiben erleichtert. Unsere Produkte sind perfekt geklebt und die Produktionslinie – auflagestark, was den Druckprozess verkürzt.

Die Blöcke sind in gut angepasste Kartons gepackt, mit einer gut lesbaren, eingehenden Etikette versehen. Streng verrechenbare Formulare können zusätzlich vorm Eingriff gesichert werden.

Format: Standardausführung – A6, A5, A4

Papier: Selbstdurchschreibepapier weiß und farbig, darunter Intuspapier von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Offsetpapier, darunter Papier zum Laserdruck, Preprint von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Papier zu optischen Lesegeräten OCR; gestrichenes Papier von LWC 45 g/m2 bis HWC 170 g/m2;

Druck: bis zu 8 Farben in einem Durchgang, darunter Spezialfarben, z.B. Farbe, die nur unter UV-Licht sichtbar ist, UV-Getrocknete Farben;

Nummerierung: folgende oder mechanische mit einer Kontrollzahl, auch mit Nutzung von fluoreszierenden Farben; typographisches Drucken von Barcodes; algorithmische Nummerierung mit gleichzeitiger Generierung und Druck von Barcodes (Ink-Jet, Laser oder magnetographisch);

Perforation: beliebig, des Randes entlang, auf ausgewählten Schichten;

Sicherung: Mikrodruck (auch UV), Guilloche, Iriszeichen, Vorducke, die nur in UV-Licht sichtbar sind, Nutzung von fluoreszierenden Farben, UV-Sichtbare Fasern, Wasserzeichen, metallische Farben, Hologramme;

Etiketten: wir haben die Möglichkeit unsere Produkte mit selbstklebenden Etiketten oder integrierten Etiketten zu versehen;



Geheimumschläge

Wir produzieren Geheimumschläge in Form von speziell vorbereitetem Computerpapier. Dieses Produkt entsteht normalerweise aus drei Schichten: die erste Schicht hat eine übertragende Funktion und bleibt im Archiv der ausstellenden Institution (Bank oder Arbeitsgeber); die zwei übrigen bleiben miteinander geklebt und die Informationen sind mit Tarnungsmuster von außen gesichert. Die Information gelingt nach innen dank der Selbstdurchschreibefunktion des Rohstoffs oder dank der Karbonisierung. Nur nach dem Öffnen werden die Informationen im Geheimumschlag lesbar.

Wir können auch die Geheimumschläge direkt personalisieren. Die Datenbank des Kunden wird mit allen Sicherheitsmaßnahmen aufbewahrt und nach dem Produktionsprozess unwiederbringlich entfernt. Nach dem Drucken werden beide Schichten zusammen geklebt.

Die Geheimumschläge werden immer in Kartons eingepackt, was sicheren Transport und störungsfreie Nutzung ermöglichen. Die Kartons können nach Kundenwunsch mit OEM-Etiketten ohne unsere Markenzeichen versehen werden.

Die obige technologische Charakteristik zeigt die Möglichkeiten unserer Maschinen, die je nach Bedürfnissen der Kunden modifiziert werden können.

Format: maximale Breite 480 mm, Höhe der Zickzackfaltung – standardmäßig 3”, 4”, 6”, 8”, 12”, aber auch andere

Drucktechnik: Offset, beliebige Farbenzahl;

Papier: Selbstdurchschreibepapier weiß und farbig, darunter Intuspapier von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Offsetpapier, darunter Papier zum Laserdruck, Preprint von 50 g/m2 bis 170 g/m2; Papier zu optischen Lesegeräten OCR; gestrichenes Papier von LWC 45 g/m2 bis HWC 170 g/m2;

Druck: bis zu 8 Farben in einem Durchgang, darunter Spezialfarben, z.B. Farbe, die nur unter UV-Licht sichtbar ist, UV-Getrocknete Farben;

Nummerierung: folgende oder mechanische mit einer Kontrollzahl, auch mit Nutzung von fluoreszierenden Farben; typographisches Drucken von Barcodes; algorithmische Nummerierung mit gleichzeitiger Generierung und Druck von Barcodes (Ink-Jet, Laser oder magnetographisch);

Perforation: voreingestellter Führungslochrand, Standard- und Mikroperforation, zusätzliche Längs- und Querperforation, Sonderperforation durch beliebige Stanzen

Sicherung: Mikrodruck (auch UV), Guilloche, Iriszeichen, Vorducke, die nur in UV-Licht sichtbar sind, Nutzung von fluoreszierenden Farben, UV-Sichtbare Fasern, Wasserzeichen, metallische Farben, Hologramme;

Etiketten: wir haben die Möglichkeit unsere Produkte mit selbstklebenden Etiketten oder integrierten Etiketten zu versehen;


Formulare auf Führungsbänder

Formulare auf einem Führungsband sind sehr populär bei unseren ausländischen Kunden, da sie Schnelligkeit und Präzision des Computerpapiers mit hohem Niveau der Mehrfachformulare verbinden. Das Formular (normalerweise bis zu 3 Schichten, mit einer Leiste geklebt) wird aufs Computerpapier (das das Führungsband und gleichzeitig eine Kopie für den Personalisierenden darstellt) längs der Leiste geklebt. Dieses System ermöglicht automatische Personalisierung in Matrixdruckern von vielen Formularen. Ihre Reihenfolge wird auch nach dem Drucken nicht gestört. Nach Abreißen von Formularen können Kopien in Form vom Computerpapier aufbewahrt werden, was auf die Sicherheit der Daten positiv wirkt.

Formulare auf einem Führungsband sind am öftesten für Buchhaltungsanwendungen, in Personal- und Logistikabteilungen, bei Speditionsfirmen verwendet.

Format: normalerweise A4 Formular, Führungsband 240 mm breit, 12” lang

Drucktechnik: Offset, beliebige Farbenzahl;

Papier: Selbstdurchschreibepapier weiß und farbig, darunter Intuspapier von 50 g/m2 bis 170 g/m2;

Druck: bis zu 8 Farben in einem Durchgang, darunter Spezialfarben, z.B. Farbe, die nur unter UV-Licht sichtbar ist, UV-Getrocknete Farben;

Nummerierung: folgende oder mechanische mit einer Kontrollzahl, auch mit Nutzung von fluoreszierenden Farben; typographisches Drucken von Barcodes; algorithmische Nummerierung mit gleichzeitiger Generierung und Druck von Barcodes (Ink-Jet, Laser oder magnetographisch);

Perforation: voreingestellter Führungslochrand, Querperforationen auf dem Formular, Sonderperforation auf Kundenwunsch;

Sicherung: Mikrodruck (auch UV), Guilloche, Iriszeichen, Vorducke, die nur in UV-Licht sichtbar sind, Nutzung von fluoreszierenden Farben, UV-Sichtbare Fasern, Wasserzeichen, metallische Farben, Hologramme;

Etiketten: wir haben die Möglichkeit unsere Produkte mit selbstklebenden Etiketten oder integrierten Etiketten zu versehen;

Falls Sie in diesem Produkt interessiert sind, bitten wir wegen der Menge der Optionen um direkten Kontakt per Email oder Telefon.




Flugtickets

Wir produzieren Flugtickets verschiedener Arten und Flugdokumente in Form von Vordrucken, Formularen und Computerpapier. Die Vordrucke werden auf Thermo-, Offset-, Selbstdurchschreibe-, selbstklebendem Papier in Grammaturen von 39 g/m2 bis 175 g/m2 gemacht.

Wir produzieren mehrere Sorten der Tickets für renommierte Fluggesellschaften:

  • ATB (Automated Tickets)
  • Boarding Pässe
  • Flight Coupon Ticket
  • EBT (Excess Baggage Tickets)
  • MCO (Miscellaneous Charges Order)
  • MPD (Multiple Purpose Document)
  • Sticker (Revaliadation Sticker)
  • FIM-Blöcke (Flight Interruption Manifest)
  • TAT – Cut Out
  • TAT – Fold Over
  • AWB-Frachtbriefe (Air Waybills)
  • Covers

Dank kreativen Lösungen und einwandfreien Maschinen sind unsere Produkte funktional, von guter Qualität und vor Fälschungen gesichert, u.a. durch:

  • Guilloche
  • Klebstoff durch Slikonstreifen gesichert
  • Mickrodruck
  • Magnetstreifen + Kodieren
  • Druck auf wasserzeichengeschütztem Papier
  • Druck mit Farben, die nur unter UV-Licht sichtbar sind
  • Iriszeichen
  • Druck mit metallischen Farben
  • Nummerierung, Barcode

Ständige Weiterentwicklung, großer Maschinenpark, hochwertige Rohstoffe und neue Investitionen erlauben uns den Kunden ständig wachsende Menge der Produkte und Dienstleistungen.